Was dir wirklich fehlt … - Diamond Coaching
1809
post-template-default,single,single-post,postid-1809,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,qode_grid_1300,qode-theme-ver-11.2,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.2.1,vc_responsive

Was dir wirklich fehlt …

Was dir wirklich fehlt …


Christine, sag du es mir, was mir fehlt?!

Ich habe das Gefühl da fehlt noch was?

Ja? Was wäre das am ehesten?

Keine Ahnung. Ich habe in der letzten Zeit viele Ausbildungen gemacht. Ganz unterschiedliche im Bereich der Energiearbeit. Und ich weiß, dass ich es kann. Ich spüre das. Auch die Menschen sagen, dass sie sich so wohl fühlen bei mir, dass es ihnen nach den Behandlungen viel besser gehe. Aber irgendetwas fehlt noch!

Immer wieder sind das die Worte der Gespräche mit meinen Coachees.

Bist du auch der fixen Überzeugung, dass da noch etwas fehlt? Weißt aber nicht was?!

 

Es ist das Dach

Das Dach über den unterschiedlichen Räumen. Du hast dir mit den Ausbildungen und Methoden einige „Behandlungs/Therapie oder Coaching-Räume“ eingerichtet. Ich bezeichne das so, weil du von einem Raum zum nächsten gehen kannst, je nach Kunde diesen mit deinen unterschiedlichen Zugängen und Methoden abholen kannst.

Aber da ist kein Dach darüber!

Ein Dach, das schließlich alle Räume zusammenhält. Für mich ist es das Konzept – oben drüber! Die allerwenigsten haben ein Konzept zu ihrem Business.

 

Damit aus einem Hobby wirklich ein tragfähiges Einkommen wird bzw. ein ernst zu nehmendes Business wächst, brauchst du ein Konzept.

Das Konzept beinhaltet deine Positionierung, deinen Marketingplan, dein Unternehmerinnen-Mindset, eine Struktur für all deine Leistungen und Angebote usw.

Solange du das nicht entwickelst, wirst du immer das Gefühl haben, dass etwas fehlt! Irgendwie einleuchtend, oder?

 

Da gibt es viele Fragen, denen du gerne ausweichen möchtest, oder?

  • Wie komme ich zu Kunden? Wie kommen Kunden zu mir?
  • Wie finde ich einen angemessenen Preis für meine Leistungen?
  • Wie erschaffe ich einen professionellen Auftritt als Expertin im Außen?
  • Was brauche ich an Marketingmethoden? Welche sind für mich überhaupt ansprechend?

Die meisten fliehen genau vor diesen Fragen! Sie wollen tun, sie lieben das Wirken am Menschen! Und genau aus diesem Grund vernachlässigen sie das Dach für ihr Tun! Das Ergebnis ist Unzufriedenheit und vor allem Zweifel.

Zweifel an sich selbst, an der Businessidee, an der eigenen Kompetenz, den Methoden und Zweifel, ob das jemals etwas „Vernünftiges“ werden wird?!

Hol dir Unterstützung und Begleitung in der Entwicklung deines Konzepts. Gemeinsam erstellen wir ein maßgeschneidertes für deine Angebote, deine Zielgruppe und deine Bedürfnisse!

 

 

 

Gefällt dir dieser Beitrag? Dann teile ihn mit deinen Freunden!
Christine Obermayr
info@diamond-coaching.at