Die Reise - Diamond Coaching
2232
post-template-default,single,single-post,postid-2232,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,qode_grid_1300,qode-theme-ver-11.2,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.2.1,vc_responsive

Die Reise

Die Reise

Es war einmal eine Frau, deren inniger Wunsch es war, anderen zu helfen. Menschen zu begeistern, sie zu unterstützen, und sie zu inspirieren.
In den letzten Jahren hatte sie sich viel Wissen und viele Methoden angeeignet, um durch ihr Wirken ein Geschenk für andere zu sein.
Doch immer wieder holten sie Zweifel und Ängste ein, die sie zurückhielten und innerlich klein machten. Die Angst zu versagen und Gedanken, was wohl andere dazu sagen würden, ließen sie wieder verstummen.


Sie hatte große Hemmungen davor, sich mit ihrer eigenen Geschichte und ihrer Botschaft zu zeigen, wusste einfach nicht wie.
Ständig waren da zwei Welten in ihr. Die eine, in der ihr Ruf immer lauter wurde, sie ihre Ketten endlich sprengen und aus sich heraus kommen wollte. Die andere, in der sie sich unzulänglich fühlte und sich in ihr Schneckenhaus zurückzog.

Unzufriedenheit machte sich breit.

Immer lauter wurde ihre Stimme, aus dieser Kluft der Welten zu entkommen! Aus Gewohntem und vor allem ihrer Zurückhaltung und Anpassung auszubrechen, um sich endlich ungeschminkt und echt der Welt zu zeigen.

Sie spürte – die Zeit war gekommen!
Die Zeit für Veränderung war da!
Ihr Wille ganz stark.

 

Und so machte sich die Frau auf eine 30 tägige Reise!

Eine Reise durch ganz unterschiedliche Länder, um den begehrten Diamant, von dem so viele sprechen, zu finden.

Sie begegnete auf dieser Reise den unterschiedlichsten Menschen. Einer bunten Vielfalt! Alle waren auf der Suche nach dem Diamant.
Außer zwei. Ein Mann und eine Frau. Die waren irgendwie geheimnisvoll. Die wussten scheinbar, wo er ist. Diese beiden, schienen auch die Route zu kennen und kennzeichneten diese mit vielen Etappenziele.

Während dieser Reise erfuhr die Frau, was es heißt, in einer wohlwollenden, liebenden Gemeinschaft unterwegs zu sein! Es war wahrlich ein Füreinander und Miteinander – in Worte kaum zu fassen!
Immerzu fühlte sie sich verstanden, gut aufgehoben und in den richtigen Momenten motiviert.

In einer Etappe lernte sie eine ganz besondere Sprache kennen. Die Sprache ihres Herzens! Und sie lernte in dieser Sprache zu kommunizieren. Auf einmal verstanden alle, was sie sagte! Sie berührte die Menschen auf wundersame Weise.
Die Frau erkannte, immer dann, wenn sie in dieser Sprache ihres Herzens kommunizierte, hörten die, die sie erreichen wollte, ganz aufmerksam hin – ja waren magnetisiert von ihrer Botschaft.

In einer anderen Etappe erlebte sie wunderbare Übungen, die sie immerzu in eine starke Verbindung mit sich selbst brachten. Auch wenn sie auf der Reise war, fühlte es sich an wie heimkommen. Wie ankommen und einkehren!
Immer leichter fiel es ihr, sich in ihrer wahren Persönlichkeit zu zeigen.

Gemeinsam mit den anderen ging sie durch Täler, über Berge, quer durch Felder bis zum Meer. Sie lachten, sie weinten und sie erkannten einander im anderen.

 

Während sie von einem Reiseziel zum nächsten wanderte, tief ins Gespräch mit den anderen versunken, die Landschaft dieser Welt bewunderte, vergaß sie komplett auf den Diamant, den sie unbedingt finden wollte.
30 Tage ging sie durch die Welt der unendlichen Möglichkeiten, wurde reich beschenkt, um von überall das wichtigste Andenken mitzunehmen.

Ohne es selbst währenddessen zu merken, veränderte sich vieles in ihr. Ihre Gedanken, ihre Sicht- und Ausdrucksweisen, ihr Auftreten, ihre Klarheit, mit der sie ihre Botschaft erzählte.

Das Ergebnis war ein unglaubliches Strahlen. Eine unverwechselbare Präsenz!

Alle konnte es wahrnehmen. Und das Schöne – auch sie konnte es spüren und sehen! Seit langer Zeit war sie so richtig stolz auf sich selbst! Sie fühlte sich in ihrer Größe angekommen und wohl!

 

Wie Schuppen fiel es ihr plötzlich von den Augen: Dieser Diamant, den sie anfangs so sehnlichst suchte – er war immer da! Er war immer schon in ihr!

Da wurde ihr klar: Das war auch das Geheimnis der beiden! Sie sahen den Diamant in ihr – von Anfang an!

 

Tief berührt genießt sie den letzten Tag ihrer Reise und weiß: Heute ist alles anders!

Sie weiß, sie ist richtig gut, in dem was sie tut!
Sie kennt ihre Vision!
Sie ist ganz klar in ihrer Botschaft!
Sie hat die Gabe, Menschen zu inspirieren und deren Leben zu bereichern!
Sie zeigt sich, so wie sie ist – unverwechselbar und echt!
Verbunden mit ihrem Herzen, verbunden mit ihrer Kraft!
Es ist wie Magie! Magie von Innen heraus!
Sie strahlt, funkelt und glänzt!

Und das Schönste daran ist: Sie weiß es und zeigt es der Welt!

Gefällt dir dieser Beitrag? Dann teile ihn mit deinen Freunden!
Christine Obermayr
info@diamond-coaching.at